Wir müssen reden …

31. Dez 2010

wir müssen redenNun gut, wie sage ich es am besten?

Das mit uns … war nie leicht. Von Anfang an gab es Probleme und Ärger. Ich habe mir die Haare gerauft und geweint, habe geflucht, geschrien.

Aber da waren auch die schöne Momente. Glückliche Stunden mit einem geliebten Menschen, Erfolg, Zuspruch und heiterem Lachen.

In Sommer noch warst du so hitzig und obwohl ich dabei mächtig ins Schwitzen geraten bin, hatten wir doch viel Spaß. Du warst so voller Wärme und ungebremster Lebensenergie. Was ist passiert?

Seit einer Weile bist du fast nur noch frostig und finster. So ertrage ich das nicht mehr.

Also, um es kurz zu sagen: Ich mach Schluss! Mach dich vom Acker. Spätestens um Mitternacht jage ich dich und deine Geister der Vergangenheit vom Hof.
Ich hab auch schon was Neues.

Ab morgen liebe ich und lebe mit
dem neuen Jahr.

Frohes Neues Jahr 2011
wünscht
eure  Wortsplitter

*

Advertisements

3 Responses to “Wir müssen reden …”

  1. karfie Says:

    Meine Liebe,

    rutsch gut rein und tritt dem alten Jahr gehörig in den Arsch. Das braucht keiner mehr, hat es ganz allein verspielt 🙂

    Glück und Gesundheit
    Deine Karin

  2. Thomas Says:

    Jessas, hast du mich erschreckt. Ich hab schon gedacht, du machst den Laden dicht!

    Guten Rutsch und viel Glück im neuen Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s